Entwicklungsingenieur Solar Integration Technologie (w/m/x)

Festanstellung, Vollzeit · München

Deine Aufgaben

Die Ingenieure der Group Sono Solar arbeiten an der nächsten Generation von fahrzeugintegrierten Solarprodukten - neben dem Sion auch für andere Fahrzeuge aus der Transportbranche. Als Entwicklungsingenieur bist du weitgehend für die Leitung einzelner Entwicklungsprojekte mit unseren Partnern verantwortlich. Die Rolle erfordert solide Grundlagen in der PV-Modulentwicklung und eine Leidenschaft dafür, die Grenzen unserer Technologie zu erweitern. Klingt das nach einer Herausforderung, die dich reizt?

Deine Aufgaben im Detail:

  • Du bist verantwortlich für die Weiter- und Neuentwicklung unserer ViPV-Lösungen für die Transportindustrie
  • Gemeinsam mit unseren Produktmanagern definierst du Entwicklungsziele und Technologiespezifikationen und bist dann der/die verantwortliche Treiber(in) für die Entwicklung
  • Du definierst Entwicklungspläne, wählst die notwendigen Entwicklungspartner aus und agierst diesen gegenüber als technische(r) Projektleiter(in), d.h. du bist verantwortlich für Kosten, Qualität und Zeit
  • Du arbeitest Hand in Hand mit unseren Mechanikern, um die Lösungen in physische Prototypen umzusetzen.
  • Außerdem unterstützt du unsere Ingenieure bei der Umsetzung von Fahrzeugprototypen, z.B. bei der Auswahl der richtigen Integrationslösungen
  • Als Projektleiter(in) hast du stets das Ziel nachhaltiger und umweltfreundlicher Produkte vor Augen
  • Um Synergien zu fördern, stimmst du deine Projekte intern eng mit den anderen Projektleitern innerhalb der Solar-Gruppe ab.

Unsere Anforderungen

  • Du hast ein abgeschlossenes Ingenieurstudium, z. B. Elektrotechnik, oder bist Physiker(in) mit einem starken praktischen Hintergrund in der Materialwissenschaft
  • Du verfügst über mindestens 7 Jahre einschlägige Erfahrung in der Entwicklung und Integration von PV-Modulen und/oder -Systemen - idealerweise für mobile Anwendungen
  • Du verfügst über gute Projektmanagementfähigkeiten und hast diese bereits mehrfach in anspruchsvollen Projekten erfolgreich unter Beweis gestellt
  • Du verfügst über ausgezeichnete Kommunikationsfähigkeiten und übernimmst gerne große Verantwortung in der Zusammenarbeit mit externen Partnern
  • Du arbeitest ausgesprochen strukturiert und gewissenhaft, agierst selbstständig und eigenverantwortlich, feiest Erfolge aber dennoch lieber im Team als alleine
  • Du sprichst fließend Englisch - Deutsch ist ein Plus
  • Nachhaltigkeit ist für dich eine Herzensangelegenheit, du schwimmst gerne im offenen Meer und stehst nicht nur zu deinen Erfolgen, sondern auch zu deinen Fehlern.

Interesse?

Bevor du uns deine Bewerbung zukommen lässt: In einem kleinen Unternehmen, dass so organisiert ist wie wir, wird das traditionelle Verhältnis zwischen Arbeitgeber und Arbeitnehmer durch eine Partnerschaft ersetzt. Du kannst nicht denselben Service und dieselbe Infrastruktur erwarten wie in einem großen Unternehmen. Dinge, die du vermisst, müssen möglicherweise von dir initiiert und erstellt werden. Du bist jemand, der für die Leistung unseres Unternehmens wirklich wichtig ist, und nicht nur jemand, der rein kommt und seine Arbeit erledigt. Du hast mehr Verantwortung für das Gesamtbild und kannst eine größere Wirkung erzielen als in einer größeren Organisation. Du wirst dich etwas unsicherer fühlen als in einer größeren Organisation. Wie sich das Unternehmen finanziell entwickelt, hängt direkter mit deiner Beschäftigung zusammen. Die Gründer werden mit dir zusammenarbeiten, aber sie werden das Unternehmen nicht leiten - du und deine Kollegen werden es tun. Du musst einen Beitrag leisten und Initiative ergreifen. Du musst dich darauf einstellen, dass nicht alles vorhanden ist, gepflegt wird oder perfekt läuft. Um auf diese Weise zu arbeiten, ist eine offene und unkomplizierte Kommunikation unerlässlich. Dies ist ein starker Teil unserer Kultur.

Dein Team

Ein visionäres, mutiges Team, das motiviert ist, die Solarintegration in Fahrzeuge zu einer großen Sache zu machenEin sehr dynamisches Unternehmen, in dem fehlenden Strukturen oder Prozessen mit kreativen Ideen und viel kreativer Energie begegnet wird.Eine von Transparenz und Werten geprägte Lernkultur, in der es erlaubt ist, Fehler zu machen, Fragen zu stellen und nach Verbesserungsmöglichkeiten für den Kunden, das Team und sich selbst zu suchen.Flexible Arbeitszeiten und eine Arbeitsplatzwahl, die es ermöglicht, während der Corona-Pandemie gesund zu bleiben.Eine No-Print-Politik, nachhaltig produzierter Kaffee, ein veganer Catering-Service und vieles mehr.