Leitung Gesamtfahrzeugentwicklung Elektrofahrzeug (w/m/d)

Festanstellung, Vollzeit · München

Deine Aufgaben

  • Du bist Teil unseres innovativen Teams der Gesamtfahrzeugentwicklung und gestaltest aktiv und verantwortungsvoll eine Zukunft, in der jedes Auto elektrisch fährt und geteilt wird
  • Verantwortung für den Aufbau und die Führung unserer Gesamtfahrzeug-Aktivitäten
  • Inhaltliche Führung der Themen Erprobung, Simulation, NVH, Weight Management, Packageing, Homologation
  • Eigenständige Einführung von Ablauf und Methodik der Gesamtfahrzeugentwicklung sowie Begleitung der Teams in allen Entwicklungsphasen
  • Koordination aller Disziplinen in der Gesamtfahrzeugentwicklung, vom virtuellen Fahrzeug inkl. CAE bis hin zur End of Life Planung (EOL)
  • Verantwortung für die Zieldefinition inklusive Sicherstellung eines in sich stimmiges, über alle wesentlichen Kundenkriterien hinweg attraktives Zielfahrzeug
  • Enge Zusammenarbeit mit den Modulteams (Body Structure, Chassis, Exterior, Interior, E/E) zur Optimierung der Zielerreichung sowie mit den Entwicklungsteams hinsichtlich Steuerung des Daten- und Freigabeprozesses
  • Erstellung von Analysen, Bewertungen und Prognosen für wesentliche Systeme und für das Gesamtfahrzeug (Hardware, Elektrik/Elektronik und Software)
  • Selbstständige Leitung von Problemlösungsaktivitäten im Produktentstehungsprozess
  • Führung und Entwicklung der zugeordneten Mitarbeiter*innen

Unsere Anforderungen

  • Technisches Studium wie bspw. Maschinenbau, Elektrotechnik oder Fahrzeugtechnik
  • 15+ Jahre Erfahrung in einer ähnlichen Position in der Automobilbranche und idealerweise Begleitung mehrerer Fahrzeuganläufe
  • Praktische Erfahrung in der Gesamtfahrzeugentwicklung und/oder -absicherung sowie mit Werkzeugen in der Gesamtfahrzeugentwicklung (Bauraumabsicherung/ -packaging, Fehlerabstellprozess, Fahrzeug- und Erprobungsplanung, Funktionsabsicherung und Simulation)
  • Erfahrungen in Erprobung, Simulation, NVH, Weight Management, Packageing, Homologation
  • Verständnis eines elektrischen Gesamtfahrzeuges inklusive der gemeinsamen Wirkung aller technischer Systeme sowie Verständnis in Hard- und Software-Themen
  • Selbstverständnis über die Quadratur des Kreises in der Gesamtfahrzeugentwicklung sowie souveräne Kompromissfindung im ewigen Balanceakt zwischen Vor- und Nachteilen verschiedener Konzepte
  • Führungserfahrung mit der erforderlichen Souveränität und Ruhe in komplizierten Situationen wie bspw. Termindruck
  • Fähigkeit effektive Bedingungen zwischen internen/externen oder zwischen internen Parteien auszuhandeln
  • Fließende Englisch- und Deutschkenntnisse sowie sehr gute Kenntnisse in den üblichen Microsoft Systemen
  • Nachhaltigkeit liegt dir am Herzen, du schwimmst gerne im offenen Ozean und stehst zu deinen Erfolgen und Fehlern

Das erwartet dich

  • Ein visionäres Team in einem schnell wachsenden, jungen Unternehmen
  • Keine festgefahrenen Prozesse und Hierarchien, sondern viel Mut und Freiraum zur Gestaltung bei einem Mobilitätsanbieter für eine erdölfreie Zukunft
  • Unsere proSono-Plattform bietet dir die Möglichkeit, eigene Projekte zu pitchen und zu realisieren - deine Ideen sind willkommen, nicht gefürchtet
  • Eine Kultur der Wertschätzung, in der wir Erfolge ebenso feiern wie Fehler
  • Flexible Arbeitszeiten sowie ein offenes, modernes Büro mit wenig Papier, dafür aber Trello & Slack

Interesse?

Du siehst dich als unseren neuen Leiter der Gesamtfahrzeugentwicklung Elektrofahrzeug (w/m/d)? Dann bewirb dich über unser Online-Formular und überzeuge uns - wir freuen uns auf dich! Noch ein paar Worte zu uns: PARTNERSCHAFT: in unserem Unternehmen wird das klassische Arbeitgeber-Arbeitnehmer-Verhältnis durch eine Partnerschaft ersetzt. Die Eigentümer werden mit dir zusammenarbeiten, aber sie werden das Unternehmen nicht leiten - du und deine Kollegen werden es tun! VERANTWORTUNG: du wirst mehr Verantwortung für das Gesamtbild haben und du wirst auch in der Lage sein, einen großen Einfluss auszuüben. Darüber hinaus wirst du gefordert sein, dich einzubringen und Initiative zu ergreifen! FREIRAUM: Es wird noch nicht alles an seinem Platz sein. Wir haben vielleicht nicht den gleichen Service, Support und Infrastruktur wie andere Organisationen, aber genau das gibt dir den Freiraum, Dinge zu initiieren und zu schaffen, die du vermisst! KOMMUNIKATION: Um auf diese Weise zu arbeiten, ist eine offene und geradlinige Kommunikation unerlässlich. Dies ist ein starker Teil unserer Kultur!