Automotive Crash & Safety Ingenieur Elektrofahrzeug (w/m/d)

Festanstellung, Vollzeit · München

Deine Aufgaben

  • Du bist Teil unseres innovativen Crash & Safety Teams und gestaltest aktiv und verantwortungsvoll eine Zukunft, in der jedes Auto elektrisch fährt und geteilt wird
  • Erstellung und Aktualisierung aller geltenden globalen Sicherheitsanforderungen für Frontalaufprall, Seitenaufprall, Heckaufprall, PedPro, Kinderinsassen, unabhängig von den Regionen der Welt
  • Ausarbeitung von Crash & Safety-Zielen für die Insassensicherheit, Test- und Zeitplänen sowie von technischen Richtlinien für Crash-Mechaniker und Literaturrecherche zur kontinuierlichen Verbesserung
  • Erstellung von Leistungsspezifikationen für Rückhaltesysteme, Sitzsysteme, Innen- und Außensysteme, Karosseriestrukturen, HV-Sicherheit und für andere funktionsübergreifende Abteilungen zur Erreichung von Crash & Safety-Zielen vor und nach einem Unfall
  • Ausarbeitung von Crash & Safety FMA und Qualitätshistorie für aktuelle und zukünftige Fahrzeugmodelle sowie Mitwirkung bei der Erstellung von Komponentenspezifikationen, DFMEA für Komponenten und anderen technischen Konstruktionsunterlagen
  • Erstellung von Konstruktionsrichtlinien und -verfahren zur Vermeidung bekannter Probleme, Unterstützung der Konstruktionsfunktionen bei der Erreichung der Leistung auf Komponenten- und Fahrzeugebene und Erfüllung der festgelegten Gesamtfahrzeugziele
  • Erstellung von Crash & Safety CAE-Modellen (einschließlich Fahrzeug und Komponenten/Systeme) sowie von CAE-Modell-Designrichtlinien, Verfolgung von Literatur und Entwicklungen zur Anpassung und Verbesserung der Qualität von CAE-Modellen
  • Durchführung von Crash-/Sicherheits-CAE-Simulationen zur Bewertung und Verbesserung der Gesamtfahrzeug-Crashtauglichkeit in Verbindung mit dem Insassenschutz
  • Zusammenarbeit mit den Teams der Testtechnik bei der Entwicklung und Unterstützung von Crashtests auf Teilsystem- und Gesamtfahrzeugebene
  • Durchführung detaillierter Post-Crash-Test-Analysen und Korrelation von CAE-Simulationen mit Testergebnissen sowie Erstellung und Durchführung von prägnanten Managementzusammenfassungen und -berichten
  • Bereitstellung von Beiträgen zur Erstellung von Konstruktionsspezifikationen, DFMEA und anderen technischen Konstruktionsdokumenten, bei denen die Analyse eine zentrale Rolle spielt
  • Durchführung von Studien unter Verwendung von Optimierungswerkzeugen, einschließlich 6-Sigma oder ähnlicher Techniken für Fahrzeugdesigns zur Erfüllung von Leistungsanforderungen unter Berücksichtigung widersprüchlicher Eigenschaften wie Kosten und Masse.
  • Verstehen und Erforschen vorhersehbarer und unvorhersehbarer Versagensmodelle verschiedener Materialien und Verbindungen, um gute Korrelationen mit physikalischen Tests zu ermöglichen
  • Verstehen und kontinuierliches Verbessern der Kenntnisse auf dem Gebiet der Dummy-Kinematik

Unsere Anforderungen

  • Akademischer Abschluss in Maschinenbau oder gleichwertigen Ingenieurdisziplinen
  • Mehrjährige, nachweislich erfolgreiche Erfahrung im Bereich CAE-Sicherheit (Strukturcrash, Insassensicherheit, Fußgängerschutz) sowie ausgeprägte Grundkenntnisse der Crashmechanik und numerischer Methoden
  • Gute Kenntnisse der Crash & Safety-Software wie ANSA, HYPERWORKS und LS-DYNA, usw.
  • Ausgeprägtes Verständnis der gesetzlichen und verbraucherrelevanten Sicherheitsanforderungen für den globalen Markt und die Fähigkeit, die gesetzlichen Anforderungen in Konstruktionskriterien für Strukturen und Rückhaltesysteme speziell für Frontal- und Seitenaufprall umzusetzen.
  • Fähigkeit, komplexe Crashtestszenarien mit guter Logik und Analytik zu dekonstruieren sowie unabhängige und gemeinsame Zusammenarbeit mit anderen an ungewöhnlichen oder schwierigen Problemen 
  • Mindestens 1 oder mehr Erfahrungen mit der Einführung von Fahrzeugen von Anfang bis Ende
  • Fähigkeit zur Selbststeuerung und zur schnellen Anpassung an Programmänderungen
  • Fließende Englisch- und Deutschkenntnisse sowie sehr gute Kenntnisse in den üblichen Microsoft Systemen
  • Nachhaltigkeit liegt dir am Herzen, du schwimmst gerne im offenen Ozean und stehst zu deinen Erfolgen und Fehlern

Das erwartet dich

  • Ein visionäres Team in einem schnell wachsenden, jungen Unternehmen
  • Keine festgefahrenen Prozesse und Hierarchien, sondern viel Mut und Freiraum zur Gestaltung bei einem Mobilitätsanbieter für eine erdölfreie Zukunft
  • Unsere proSono-Plattform bietet dir die Möglichkeit, eigene Projekte zu pitchen und zu realisieren - deine Ideen sind willkommen, nicht gefürchtet
  • Eine Kultur der Wertschätzung, in der wir Erfolge ebenso feiern wie Fehler
  • Flexible Arbeitszeiten sowie ein offenes, modernes Büro mit wenig Papier, dafür aber Trello & Slack

Interesse?

Du siehst dich als unseren neuen Automotive Crash & Safety Ingenieur Elektrofahrzeug (w/m/d)? Dann bewirb dich über unser Online-Formular und überzeuge uns - wir freuen uns auf dich! Noch ein paar Worte zu uns: PARTNERSCHAFT: in unserem Unternehmen wird das klassische Arbeitgeber-Arbeitnehmer-Verhältnis durch eine Partnerschaft ersetzt. Die Eigentümer werden mit dir zusammenarbeiten, aber sie werden das Unternehmen nicht leiten - du und deine Kollegen werden es tun! VERANTWORTUNG: du wirst mehr Verantwortung für das Gesamtbild haben und du wirst auch in der Lage sein, einen großen Einfluss auszuüben. Darüber hinaus wirst du gefordert sein, dich einzubringen und Initiative zu ergreifen! FREIRAUM: Es wird noch nicht alles an seinem Platz sein. Wir haben vielleicht nicht den gleichen Service, Support und Infrastruktur wie andere Organisationen, aber genau das gibt dir den Freiraum, Dinge zu initiieren und zu schaffen, die du vermisst! KOMMUNIKATION: Um auf diese Weise zu arbeiten, ist eine offene und geradlinige Kommunikation unerlässlich. Dies ist ein starker Teil unserer Kultur!